#paillettenpaula

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Für etwaige Markennennungen oder Verlinkungen wurde ich nicht beauftragt oder bezahlt!

Der #paillettenperlenplunderfal vom Frickelcast ist im vollem Gang und ich darf euch ebenfalls als Plunderpatin zur Seite stehen. Der nächste Winter kommt bestimmt, deshalb gibt es von mir ein Mützendesign. Die Mütze könnt ihr beplundern wie ihr möchtet. Pailletten , Perlen oder Oma’s Brosche . ALLES ist erlaubt.

Für meine Mütze benötigt ihr folgendes Material:
Wolle in Sockenwollstärke , zum Beispiel Drops Alpaca 50g /167m
Pailletten, Perlen oder etwas anderes das glitzert
Stricknadeln in 3,0 bis 3,5 je nach eurem gusto
Nähnadel und Faden
Maschenmakierer
evtl. Nadelspiel für die Abnahmen

Meine Anleitung #paillettenpaula kannst du dir kostenlos bei Ravelry runterladen. Ich würde mich sehr freuen wenn du mich, falls du diese Mütze stickst in den Sozialen Netzwerken verlinkst. Nutze dafür gerne den Hashtag #paillettenpaula und tagge mich @jennyknits_
Damit auch der Frickelcast dein Projekt nicht verpasst kannst du folgende Hashtags nutzen #paillettenperlenplunderfal #pppfal #frickelalong und den Frickelcast verlinken.

Wie ihr Pailletten auffädeln könnt, habe ich in einem kleinen Tutorial für euch erläutert. Das findet ihr in meinen Instagram Highlights. Ein kleines Video findest du ebenfalls in meinem Instagram Profil .

Danke an Jane und Steffi für eurer Vertrauen . danke das ich als Plunderpatin mitmachen durfte ❤

Bis Bald
Eure Jenny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s